headerpic
BTB Gewerkschaft Technik und Naturwissenschaft im DBB - Beamtenbund und Tarifunion in Hessen
BTB-HESSEN
headerpic
lc-archiv.htm
Archiv


Personalratswahl 2016


Kandidatenvorstellung für die Hauptpersonalratswahl im Geschäftsbereich der HMUKLV




30. November 2014

Wer soll das bezahlen? – Finanzierung der Lebensmittelkontrolle

Vorsitzender Dr. Detmar Lehmann: „Die amtliche Lebensmittelüberwachung ist eine unentbehrliche staatliche Aufgabe“

Ausreichende Mittel für schlagkräftige Kontrollen gefordert

Pressemitteilung




11. Oktober 2013

Pressemitteilung des Bundesverbandes der Lebensmittelchemiker/-innen im öffentlichen Dienst e. V. (BLC) zur Jahreshauptversammlung 2013 in Wiesbaden

Vorsitzender Detmar Lehmann: Die amtliche Lebensmittelüberwachung arbeitet für Verbrauchervertrauen und gegen Etikettenschwindel

Rahmenbedingungen für wirksame Kontrollen gefordert


Lebensmittelimitate wie Analogkäse oder Schummelschinken waren in den letzten Jahren mehrfach im Fokus der Überwachung - und auch der Medien. Der Pferdefleisch-Skandal hat in diesem Jahr die Angabe der Tierart bei Fleischerzeugnissen ins Licht der Öffentlichkeit gerückt. Verbraucherinnen und Verbraucher haben ein Recht darauf, nicht nur vor Gesundheitsrisiken, sondern auch vor Täuschung wirkungsvoll geschützt zu werden. Die amtliche Lebensmittelüberwachung setzt das Kennzeichnungsrecht gegen Mogeleien und halbseidene Werbeaussagen auf dem Etikett durch. Für wirksame Kontrollen müssen allerdings die Rahmenbedingungen stimmen. Konkret bedeutet das Investitionen in moderne Analysentechnik und ausreichendes, hochqualifiziertes Personal in den Untersuchungseinrichtungen, so Detmar Lehmann, Vorsitzender des BLC.

Pressemitteilung




14. 09.2013

Fragen zur Landtagswahl: die im Landtag vertretenen Parteien nehmen zum Verbraucherschutz Stellung. Link: http://www.lebensmittel.org/landesverbaende/hessen.htm